TOP 

Hans-Hermann Briese liest am Vorlesetelefon Ostfriesland

Vom 20.11 bis 04.12.2018 ist Hans-Hermann Briese aus Norden am Vorlesetelefon Ostfriesland zu hören. Er liest in ostfriesischem Platt die Geschichte von einem Alkoholabhängigen, der mit seiner Mutter Hilfe und Segen bei der Heiligen Maria sucht und findet. 

Hans-Hermann Briese leest an ‘t Vörleestelefon Ostfriesland

Van 20.11. of an hento 04.12.2018 is Hans-Hermann Briese ut Nörden in dat Vörleestelefoon Oostfreesland to hören. He leest in Oostfreesk de Geschicht von en Super, de mit sien Moder Hülp un Segen bi de Hillige Maria söcht un findt.

 

Überraschend tauchen in dem Text Merkmale von Märchen auf, die Zahlen Drei und Sieben. Diese Kurzgeschichte bietet Briese auch in einer hochdeutschen Version an, um das Gewicht hervorzuheben und eine Vergleichbarkeit der plattdeutschen und hochdeutschen Sprache zu schaffen. "Moder Maria" entstand 1996 in einer Wallfahrtskirche in Kroatien. Die Geschichte ist Brieses 20. Beitrag seit 1984 im Vorlesetelefon Ostfriesland. Der Beitrag ist Tag und Nacht unter der Telefon-Nummer 04941-69 99 44 (im Auricher Netz ohne Vorwahl) zu hören.


Unverwachts duken in de Text de Kennteken van Märken up, de Tahlen Dree un Söven. De Körtgeschicht büddt he ok in Hoogdüütsk an, um up dat Gewicht to düden un de plattdüütske un hoogdüütske Spraak to verglieken. "Moder Maria" stammt ut 1996 un is in en Wallfahrtskark in Kroatien entstahn. De Geschicht is de 20. Bidrag van Briese siet 1984 in dat Vörleestelefoon Oostfreesland. De Bidrag is Dag un Nacht unner de Telefoon-Nr. 04941-69 99 44 (in Auerk sünner de Vörwahl) to hören.